geoAT

 

 

 GeoIT - GNSS - Geo Modelling - Beratung und Projektunterstützung 

In diesem Themenblock werden Fragen rund um die Positionierung mit GNSS Sensoren mit Schwerpunkt auf RTK Technologie behandelt. Inhalte sind unter anderem:

  • GNSS Technologie - wie sind die Systeme (dzt. GPS, GLONASS, Galileo und BeiDOU) aufgebaut und wie werden sie genutzt
  • Fehlereinflüsse bei der GNSS Positionierung - wie erkennt man sie und kann sie im Idealfall vermeiden
  • RTK Technologie - welche Möglichkeiten gibt es, wie funktionieren und unterscheiden sie sich
  • Koordinatenrechnung - die 3D Position aus dem Weltkoordinatensystem richtig im System der Landesvermessung abbilden

Diese Schwerpunkte werden im Rahmen der Schulungsprogramme "Leica Campus" und "Trimble Geospatial Academy" in Kooperation mit dem jeweiligen Hersteller angeboten.

Das Thema Koordinatenrechnung wird zusätzlich in einer speziell auf GEOSI-Nutzer abgestimmten Schulung in Kooperation mit der Firma IDC-EDV (DI Klaus Meissl) angeboten. Neben dem bereits bestehenden Programm für einen eintägigen Workshop (wurde 2015 erstmalig angeboten und durchgeführt) arbeiten wir gerade an der Aufteilung der Themen in e-learning Module (voraussichtlich 4) die auch individuell gebucht werden können.

Zur Fragestellung "Kombination GNSS und Tachymetrie" wurde mit der Fa. Geosaesie Austria eine spezielle Schulung für Trimble-Anwender entwickelt.

Auf Anfrage bieten wir auch die Möglichkeit zu individualisierten In-House-Schulungen.

esri

 support

Zum Seitenanfang